Bitte warten...



















BUCHUNGSANFRAGE


Ich habe die (Datenschutzerklärung) gelesen und akzeptiere diese (*Pflichtfeld).

Ferien im Allgäu

Sommer-Aktivitäten

Je nach Möglichkeiten und Vorlieben, findet jeder für sich seine individuelle Art, die Eindrücke und Erlebnisse in vollen Zügen zu genießen. Ob beim Wandern, Bergsteigen, dem geruhsamen Spaziergang oder einem Bad im Bergsee. Zahlreiche Mountainbike-Strecken, Rennradfahren, Nordic Walking oder dem Golfspiel auf einem der Golfanlagen in allernächster Nähe; die Natur ist mit Worten nicht zu beschreiben, kommen und überzeugen Sie sich selbst.

Wandern im Allgäu

Mit unseren drei Höhenlagen ist die Region Oberallgäu ein wahres Paradies für Wanderer. In einem schier unermüdlichem Wanderwegenetz können Sie die atemberaubende Landschaft rund um Fischen erkunden. Der gemütliche Spaziergang an der Iller, eine leichte Familienwanderung oder die anspruchsvolle, felsige Gipfeltour – alles ist bei uns möglich! Beliebte Touren, wie der hochalpine Heilbronner Weg oder die klassische Hörner-Tour sind weit über das Allgäu hinaus bekannt.

Bei einer anschließenden Einkehr in einer der zahlreichen Hütten oder Sennalpen, können Sie Ihre wohlverdiente Brotzeit und das herrliche Panorama der Allgäuer Berge genießen.



Biken & Rennradeln

Für die Mountainbiker unter unseren Gästen bietet das Oberallgäu ein ideales Terrain. Egal, ob eine Cross-Country-Tour oder eine anspruchsvolle, knackige Enduro-Tour; es ist für jeden etwas dabei. Die umliegenden Täler sind durch die vielen Forststraßen und Alpwege gut befahrbar und meistens frei von Autos zu erreichen. Die schweißtreibende Auffahrt wird mit schönen flowigen und technischen Singletrails belohnt.

Auch für ambitionierte Rennradler ist unser Gebiet mit seinen vielen kleinen Nebenstraßen und der sanft hügeligen Voralpenlandschaft bestens geeignet. Über den Riedbergpass (1420 m ü. NN) oder die Jochpass-Straße (1178m ü. NN) gelangen Sie in die benachbarten Regionen des Bregenzer Waldes sowie ins Tannheimer Tal im Tirol und können somit eine größere Tour mit einigen Höhnenmetern planen.


Genussradeln

Die zahlreichen, bestens beschilderten Radwege bieten jedem Genussradler die Möglichkeit, das Allgäu mit dem E-Bike oder Citybike zu erkunden. Gemütlich dahinradeln können Sie zum Beispiel auf dem Illerradweg Richtung Oberstdorf oder bis nach Kempten für eine kleine Stadterkundung.


Nordic Walking & Joggen

Die Hörnerdörfer mit seinen fünf Gemeinden Fischen, Bolsterlang, Obermaiselstein, Ofterschwang und Balderschwang bieten ideale Voraussetzungen für Nordic Walking und Jogging. Mit einem Wegenetz von 110 km können Sie im Nordic-Fitness-Sportpark in Höhenlagen von 760 m bis 1.650 m ü. NN Ihr Herz-Kreislaufsystem stärken und Ihre Kondition steigern.


Golfen

Das Allgäu ist ein Eldorado für Golfer und gehört wohl mit zu den schönsten Golfregionen Deutschlands. 14 Golfplätze können Sie innerhalb einer Autostunde erreichen. Das Golfresort Sonnenalp-Oberallgäu mit seiner insgesamt 45 Lochanlage finden Sie in unmittelbarer Nähe. Der 9-Loch-Golfplatz von Oberstdorf ist nur ca. 15 Autominuten entfernt und wunderschön gelegen im Trettachtal umgeben von imposanten Berggipfeln.


Cookies helfen uns dabei, Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen